/

  

 

 

Äs Madenhäusle - Ä Weihnachtshäusle

Ä oalds Bauernhäusle, weihnachtlich gschmüggd willste nei, mussd Dich scho bügg.

Drin riechds nach Tannäzweich unn Zimtmä spürts genau, die ruicha Zeit beginnt.

Heimelich iss, mä füähld sich wohl, der Oufn brönnd mit Holz unn Kouhln.

Äs Häusla warm, ja Gott sei Dank, ich frää mich jetzt auf Speis unn Trank.


 

 Herzlichst die Wirtsleut Sabine und Ernst Böhm